Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Interner Bereich/Intranet

Das kommunale Intranet

Verwaltungsprozesse und Informationen – effizient vernetzt

Das kommunale Intranet der NetzWerkstatt bildet das Herzstück bei der Abwicklung digitaler Geschäftsprozesse.
Hier werden Daten, die über die kommunale Webseite angestoßen werden, weiterverarbeitet und von hier, wenn nötig, an interne Fachverfahren oder weitere Software übergeben.
Technische Basis ist das CMS TYPO3. Die benötigten Funktionen werden dabei kundenindividuell zusammengestellt, um so den Bedarf maßgeschneidert abbilden zu können.
Installiert wird das System in Zusammenarbeit mit Ihrer EDV-Abteilung auf der hauseigenen Technik.

Selbstverständlich datenschutzkonform.

Über eine ausgefeilte Rechtevergabe schlüsseln Sie einzelnen bestimmte Informationen Gruppen zu. Diese sind individuell anpass- und später im laufenden Betrieb änderbar. Wenn bereits hausinterne Anmeldestrukturen vorliegen, können diese genutzt und an das neue Intranet angebunden werden (Single Sign-On).

Öffentliche Informationen können medienbruchfrei in Ihre Internetpräsenz exportiert werden – die intelligenten, vernetzten NetzWerkstatt-Datenbanksysteme machen es möglich.

Die Features

  • TYPO3 als Trägersystem
  • Individuelle Gestaltung im eigenen Corporate Design
  • Nutzung vorhandener Infrastrukturen
  • Granulare, individuelle Rechteverwaltung
  • Sicherer Datenexport per VPN

Schauen Sie sich ein Umsetzungsbeispiel an

Intranet der Stadt Tönning

Ihre Ansprechpartner bei der NetzWerkstatt

Dipl.-Wirtsch.-Inf. Dirk Meinke

Dipl.-Wirtsch.-Inf. Dirk Meinke

Geschäftsführer
Leiter Entwicklung

Dipl.-Kfm. Sven Probst

Dipl.-Kfm. Sven Probst

Geschäftsführer
Vertrieb

Mario Meß, B. A.

Mario Meß, B. A.

Projektleiter
Kommunale und regionale Vernetzung

Mediengestalter Digital und Print

die NetzWerkstatt

An der Schiffbrücke 2
24768 Rendsburg

Tel: 0 43 31 – 24 700
Fax: 0 43 31 – 24 701
Web: www.die-netzwerkstatt.de
Mail: info[at]die-netzwerkstatt.de