Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Kartenmodul (WebGIS)

Präsentieren Sie Ihre Sehenswürdigkeiten auf moderne Art

Mit unserem Kartenmodul erweitern Sie Ihre Website zu einem touristischen Informationsportal.

Für die Kartendarstellung sind diverse Grundkarten aber auch eigenes Kartenmaterial möglich. Und auch die Sehenswürdigkeiten können mit beliebigen/eigenen Icons markiert werden. Die Darstellung ist abgestimmt auf Ihr Design und fügt sich perfekt in Ihre TYPO3-Homepage ein. Alle Infos werden übersichtlich und komfortabel dargestellt – entweder in einer Karten- oder Listenansicht.

Durch die direkte Koppelung an das Veranstaltungs-, POI- und Touren-Modul präsentieren Sie lohnende Sehenswürdigkeiten, interessanten Orte, die schönsten Wander- und Radrouten und die wichtigsten Veranstaltungs-Highlights.
Das Modul ist intuitiv und responsive, also auf jedem Endgerät nutzbar – egal, ob Desktop-Computer, Tablet, Smartphone oder Serviceterminal.

Die perfekte Urlaubsvorbereitung und Vor-Ort-Information.

POI und Touren

POI
Point of Interest auf einer Karte als Icon dargestellt werden.
Zudem können für jeden POI Zusatzinformationen, wie zum Beispiel Beschreibung, Öffnungszeiten, Postadresse und Telefonnummer, hinterlegt werden.
Die Punkte können auch mit Multimedia-Informationen wie Fotos, Audiodateien und Videoclips angereichert werden. Je nach Ausstattung bieten Navigationssysteme zusätzliche Optionen, visuell oder akustisch auf solche Orte hinzuweisen, wenn man sich ihnen nähert.

Touren
Zusätzliche Informationen lassen sich in der Karte intuitiv nachladen und neben dem Standort einblenden. Geodaten werden in Kategorien zusammengefasst und lassen sich in einer ein-/ausschaltbaren Legende sicht- oder unsichtbar machen. Die Kategorien werden in der Kartendarstellung geclustert, sodass bei einer großen Menge an Daten die Darstellung immer noch aufgeräumt wirkt.

Die Features

  • Ausspielung nativ in TYPO3
  • Darstellung in Ihrem Homepage-Design
  • Responsive Design
  • Beliebige Grundkarten
  • Konfigurierbare Zoomlevel
  • Beliebige Icons/Pins
  • Punkte, Linien und Flächen darstellbar
  • Definierbare Sehenswürdigkeiten mit Zusatzinformationen
    (z.B. Beschreibung, Öffnungszeiten, Postadresse/Telefonnummer)
  • Kategorisierung
  • Suche nach Titel und Kategorie, Adresse
  • Punkte, Linien, Flächen erfassen und editieren
  • Dateneingrenzung nach Gebieten
  • Suchmaschinenoptimierung durch Detailansichten
  • Koppelung an nws_map für Georeferenzierung
  • Datenimport gängiger Geodaten-Formate
  • Datenexport in gängige Datenformate
  • “Whitelabel“-Datenstrom für Fremdportale möglich

Schauen Sie sich ein Umsetzungsbeispiel an

Karte des Mittelholstein Tourismus e.V.

Ihre Ansprechpartner bei der NetzWerkstatt

Dipl.-Wirtsch.-Inf. Dirk Meinke

Dipl.-Wirtsch.-Inf. Dirk Meinke

Geschäftsführer
Leiter Entwicklung

Dipl.-Kfm. Sven Probst

Dipl.-Kfm. Sven Probst

Geschäftsführer
Vertrieb

Mario Meß, B. A.

Mario Meß, B. A.

Projektleiter
Kommunale und regionale Vernetzung

Mediengestalter Digital und Print

die NetzWerkstatt

An der Schiffbrücke 2
24768 Rendsburg

Tel: 0 43 31 – 24 700
Fax: 0 43 31 – 24 701
Web: www.die-netzwerkstatt.de
Mail: info[at]die-netzwerkstatt.de